Schönbuchturm
Schoenbuchturm_5 - Fotograf Andreas Sporn
Schoenbuchturm1 - Fotograf Andreas Sporn
Schoenbuchturm_2 - Fotograf Andreas Sporn
Schoenbuchturm_3 - Fotograf Andreas Sporn
Schoenbuchturm_4 - Fotograf Andreas Sporn

Schönbuchturm

Das neue Ausflugsziel am Rand des Naturpark Schönbuch

Beeindruckende Architektur und Ingenieurskunst trifft auf grandiose Aussichten. Ein Rundum-Panorama und eine neue Perspektive auf den Landkreis Böblingen, die Wälder des Naturpark Schönbuch, das Schwäbische Streuobstparadies und die Flächen des Korn- und Heckengäu.

Ein Turm mit Strahlkraft - für sich selbst und eine lohnende Region!

Der Standort
Der Schönbuchturm steht bei Herrenberg, Nähe Waldfriedhof / Naturfreundehaus. Er ist aus allen Richtungen ausgeschildert. Mit dem Ö–PNV ist er ab Bahnhof Herrenberg über die Citybus-Linie 782 zum Waldfriedhof erreichbar. Fußweg vom P an Naturfreundehaus bzw. Waldfriedhof noch ca. 5 Minuten.

Der Turm ist von Sonnenaufgang bis Einbruch der Dunkelheit frei zugänglich.

Die Umgebung rund um den Turm
Der neue Turm bietet neben besten Aussichten auch attraktive Freizeitangebote in nächster Umgebung. Ein Flyer stellt die schönsten Spaziergänge und Wandertouren vor und enthält Tipps für den Besuch der sehenswerten Altstadt von Herrenberg.  


Hier geht's zum Flyer


Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.